Arnim, Arnulf von

Prof. Arnulf von Arnim

Prof. Arnulf von Arnim wurde in Hamburg geboren, studierte in Frankfurt, Stuttgart und bei Pierre Sancan in Paris. Er nahm an Meisterkursen bei Claudio Arrau und  Wilhelm Kempff teil. U. a. bei den Wettbewerben „Viotti“ in Vercelli und „Maria Canals“ erspielte er sich den Ersten Preis.

In den meisten Ländern Europas, den USA sowie Japan gab er Konzerte und spielte mit Frank Peter Zimmermann, Ulf Hoelscher, Saschko Gawriloff, Vesselin Paraschkevov, Julius Berger, Maria Kliegel, Ivan Monighetti und David Geringas. Er war Professor an der Folkwang-Hochschule Essen, nach Tätigkeiten an den Musikhochschulen München und Frankfurt ist er jetzt Senior-Professor an der Musikhochschule Münster, Gastprofessor an der Musashino-Hochschule Tokio und der Osaka Ondai-Musikhochschule. Seit 30 Jahren leitet er den Internationalen Schubert-Wettbewerb für Klavier in Dortmund und die Internationale Sommerakademie in Cervo (Italien).

Informationen
    Fotos
    Unterrichtsszene Prof. Arnulf von Arnim
    Unterrichtsszene Prof. Arnulf von Arnim
    Unterrichtsszene Prof. Arnulf von Arnim
    Informationen
      Meisterkurse der Dozentin/des Dozenten
      Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren.